Sofitel Frankfurt Opera

Beschreibung

Das Sofitel Frankfurt Opera vereint die exklusive Lage eines Luxushotels im pulsierenden Herz des zweitgrößten Finanzzentrums Europas mit allen Kulturschätzen, die Frankfurt am Main bietet. Ein elegantes Gebäude an der Schnittstelle der Alten Oper - dem Symbol aus glorreichen Zeiten – und der Goethestaße als Ausdruck von Wohlstand und Luxus. Inspiriert durch die französischen “Hôtel Particulaire” des 17. und 18. Jahrhunderts ist das Innendesign eine Mischung aus gemütlicher Wohnkultur und neuzeitlicher Atmosphäre. Das Resultat ist purer Luxus und zeitlose Eleganz. In allen Zimmern und Suiten werden die Gäste von einem malerischen Blick auf die Alte Oper oder den angrenzenden Stadtpark verwöhnt. Mit Liebe zu gutem Essen und gutem Wein, steht das Restaurant Schönemann für einen unvergleichlichen Mix aus frischer regionaler Küche, feinster französischer Kochkunst und kulinarischen Techniken. Feinsinnig aber unkompliziert verbindet das Restaurant ein Konzept der Pariser Bistroküche mit zukunftsweisenden, innovativen internationalen Gerichten in ungezwungener Atmosphere. LILI’S Bar wurde benannt nach der ersten großen Liebe des weltberühmten deutschen Schriftstellers Goethe.

Beschreibung der Tagungs- und Veranstaltungs­möglichkeiten

The Sofitel Frankfurt Opera combines the exclusive location of a luxury hotel in the pulsating heart of Europe's second-largest financial center with all the cultural treasures that Frankfurt am Main has to offer. An elegant building at the intersection of the Old Opera House - the symbol of glorious times - and the Goethestasse as an expression of prosperity and luxury. Inspired by the French "Hôtel Particulaire" of the 17th and 18th century, the Innendesign is a mixture of cozy living culture and modern atmosphere. The result is pure luxury and timeless elegance. In all rooms and suites guests are pampered with a picturesque view of the Alte Oper or the adjacent city park. With love for good food and good wine, the restaurant Schönemann stands for an incomparable mix of fresh regional cuisine, the finest French cooking and culinary techniques. The restaurant combines a concept of the Paris bistro kitchen with innovative, innovative international dishes in an informal atmosphere. LILI'S bar was named after the first great love of the world-famous German writer Goethe.

Übersicht der Tagungsräume

Name m2
Le Marais 320 80 75 160 180 270
Saint-Honoré 60 14 0 0 0 0
Saint-Germain 30 12 9 12 10 20
Quartier Latin 32 14 12 12 10 20
Île Saint-Louis 53 18 18 25 30 46
  • KostenlosWeltweit 20.000 Tagungshotels im Vergleich
  • EffizientUnverbindliche Anfrage bei 10 Hotels gleichzeitig
  • SchnellInnerhalb von 24h passende Angebote & Terminoptionen
  • TransparentÜbersichtlicher Vergleich aller Angebote
  • Best PriceBuchung zu günstigen Onlinepreise direkt beim Hotel

Sofitel Frankfurt Opera

Kategorie:

Opernplatz 16
60313 9

Zimmer:
150
Tagungsräume:
5 / 495
größter Tagungsraum:
270 / 320
kleinster Tagungsraum:
20 / 30